Freitag, 2. Juli 2010

Kleine Wunder im Garten-Sommerpferdchen und Rosenbaum





Heuer hatten wir in unserem Garten ein großes Margerittenfeld. Da ich jedes Jahr für unsere Häschen Heu mache und mir die Blumen leid tun, habe ich beim Mähen mit der Sense immer die dichtesten Stellen stehengelassen. Vom Dachboden aus konnte man dann von oben klar ein Pferdchen erkennen, was mich sehr gefreut hat ! Auch die von uns gepflanzte , angebliche kleine " Buschrose "veranstaltet mit dem Baum schon ein "Wettklettern". Alles kleine Wunder der Natur, die so schön anzusehen sind !
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar posten